Blanc
de Noirs

Brut 2016

Als Blanc de Noirs wird ein aus roten Trauben weißgekelterter Wein, Sekt oder Champagner bezeichnet. Wie Weißwein unmittelbar nach der Lese gekeltert, bleibt den in den Beerenhäuten enthaltenen roten Farbstoffen keine Zeit, den Most intensiv zu färben. Der Blanc de Noirs Brut 2016 betont mit animierendem Farbspiel seine Herkunft von der Spätburgunder-Traube: Duft von feinem Backwerk, zarte Aromen mit Anklang von Birne und Apfel. Ein rundum facettenreiches Sekterlebnis, delikat und elegant.

Unser Tipp
Mitternachtssekt bei Kerzenschein.
Ein Muss für Burgunder-Freunde.

Zum Shop

Spezifikation
Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mit Ihrem Klick auf die Schaltfläche „Cookies zulassen“ willigen Sie ein, dass wir die in unseren Hinweisen zum Datenschutz genannten Cookies in der dort beschriebenen Art und Weise nutzen.